Bei der Mitgliederversammlung der Freiwilligen Agentur Ingolstadt am 8. Februar wurde ihr Vorstand neu gewählt. 

Christian Lange bleibt weiterhin  der 1. Vorsitzender der Freiwilligen Agentur. Zu seiner Stellvertreterin und 2. Vorsitzenden wurde Inge Kunze-Bechstädt neu gewählt, welche zuvor schon als Beisitzerin Mitglied des Vorstands war. Herr Franz Wöhrl stand leider nicht mehr für dieses Amt zur Verfügung, bleibt der Freiwilligen Agentur aber weiterhin als Mitglied und Unterstützer erhalten.

Nach dem Tod von Günther Menig, dem langjährigen Kassier und guten Seele der Freiwilligen Agentur, wurde nun Herr Heinz Grodon als Kassier gewählt. Wir freuen uns sehr, dass er diese Aufgabe übernommen hat und bedanken uns ganz herzlich bei ihm.

Das Amt des Schriftführers übernimmt weiterhin Jürgen Siebicke. Als Beisitzerin fungiert erneut Karoline Schwärzli-Bühler, die schon seit Jahren im Vorstand der Freiwilligen Agentur ist. Als neue Beisitzerin begrüßen wir Monika Stroetges und freuen uns auf die Zusammenarbeit mit ihr.

Auch zukünftig wird die Hauptaufgabe der Freiwilligen Agentur darin bestehen, Menschen die sich freiwillig engagieren möchten, zu beraten und an soziale Einrichtungen in Ingolstadt zu vermitteln. Ebenso werden die beiden erfolgreichen eigenen Projekte "Patientenaufnahme im Klinikum" und "Jobpaten"  und auch die Kooperation mit Audi, im Rahmen der Freiwilligentage, weitergeführt.

 




 

Frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr!

Wie schnell die Zeit vergeht. Nun ist es nur noch eine Woche bis Weihnachten.

Wir wünschen Ihnen allen schöne, besinnliche Weihnachtsfeiertage und alles Gute für`s neue Jahr!

Unser Büro ist vom 24. Dezember bis zum 6. Januar geschlossen. Beratungstermine bieten wir jedoch nach Absprache auch zwischen den Feiertagen und in den Ferien an.

Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ab dem 7. Januar sind wir dann wieder zu den regulären Öffnungszeiten für Sie da!

 

Freiwillig aktiv und sozial engagiert in Ingolstadt

Ungefähr 31 Millionen Menschen in Deutschland engagieren sich freiwillig. Das sind etwa 44 Prozent aller Deutschen über 14 Jahren. Dabei ist das Spektrum der ehrenamtlichen Tätigkeiten enorm. Auch hier bei uns in Ingolstadt!

Vom Besuchsdienst in Senioren- und Pflegeheimen, der Mithilfe bei der Bahnhofsmission oder beim Roten Kreuz, bis hin zur Unterstützung von benachteiligten Kindern und Jugendlichen; die Möglichkeiten sind vielfältig.

Für jeden Menschen gibt es die passende freiwillige Tätigkeit, die ihn erfüllt und glücklich macht. Seien auch Sie dabei, denn unzählige soziale Einrichtungen in Ingolstadt freuen sich über Ihre Mithilfe.

Informieren Sie sich auf unserer Website und lassen Sie sich persönlich von uns beraten!

 

Weihnachtsaktion für das Tierheim Ingolstadt

Kaum zu glauben.... schon bald steht Weihnachten vor der Tür!

Damit auch die Tiere im Tierheim Ingolstadt über die Festtage einen reichlich gefüllten Napf vor sich stehen haben, sammeln wir vom 1. bis zum 21. Dezember Futterspenden, die wir noch vor Weihnachten übergeben.
Abgeben kann man die Futtermittel im Büro der Freiwilligen Agentur, im Princess Fitness in der Münchener Straße und im Velo direkt am Münster.

Wir freuen uns über jede Spende und Unterstützung!

Frohe Weihnachten im Tierheim Ingolstadt

Ein herzliches Dankeschön an alle Spender für Ihre Unterstützung bei unserer Futtermittelsammelaktion für das Tierheim Ingolstadt!
Dank Ihrer Hilfe sind die Näpfe der Tierheimtiere über die Feiertage reichlich gefüllt und sogar das ein oder andere Leckerli und Spielzeug liegt unter dem Weihnachtsbaum.
 
Frohe Weihnachten Ihnen allen!

Dringend neue Jobpaten für Schüler gesucht!

Sie möchten sich gerne für Jugendliche engagieren, wissen aber nicht wie und wo?! Dann haben wir hier genau das Richtige für Sie:
Trotz der derzeit guten Ausbildungssituation gibt es Jugendliche, die keinen Ausbildungsplatz bekommen, weil ihnen die erforderliche Reife fehlt.
Durch Ihr Engagement als freiwilliger, ehrenamtlicher Jobpate können Sie diesen jungen Menschen helfen. Als Jobpate begleiten und unterstützen Sie Mittelschüler (ab 8. Kl.), bei der Entscheidung für den richtigen Beruf und bei der Lehrstellensuche.


Interesse? Bitte vereinbaren Sie einen persönlichen Beratungstermin und kommen Sie in unserem Büro in der Kreuzstraße 12, im Bürgerhaus vorbei! Wir beraten und informieren Sie gerne ausführlich!

 Bild könnte enthalten: Himmel und im Freien